Springe direkt zum Inhalt

Einführung Mietkaution

Sehr geehrte Mietinteressenten,

sehr geehrte Mitglieder,

Aufsichtsrat und Vorstand unserer Baugenossenschaft haben in ihrer letzten gemeinsamen Sitzung beschlossen, dass künftig eine Kaution in Höhe von zwei Monatsmieten (Kaltmieten) bei Neubezug einer unserer Wohnungen erhoben wird. Die Verzinsung der Kaution erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, das heißt: wir werden die uns als Sicherheit überlassene Kaution während der Mietdauer auf einem separaten Konto bei einem Kreditinstitut zu dem für Spareinlagen mit dreimonatiger Kündigungsfrist üblichen Zinssatz anlegen.

Sollten Sie noch kein Mitglied unserer Baugenossenschaft sein, so ist für Sie folgende Information wichtig:

Die Genossenschaft darf Wohnungen nur an ihre Mitglieder vermieten. Daher verpflichten Sie sich, vor Abschluss des Mietvertrages der Genossenschaft beizutreten und zwei Geschäftsanteile á 160,00 € = 320,00 € zu übernehmen. Auf diese Geschäftsanteile erhalten Sie die jährlich von der Mitgliederversammlung beschlossene Dividende, aktuell 3 %. Außerdem ist ein Eintrittsgeld in Höhe von 80,00 € pro Mitgliedschaft an die Genossenschaft zu entrichten.

 

Wenn Sie weitere Fragen haben oder nähere Informationen benötigen, so treten Sie gerne in Kontakt mit uns.